Die nördlichste Rallye des Erdballs

Das ist die Baltic Sea Circle Winter Adventure Rallye 2022!
Mehr als 7500km, 10 Länder und 16 Tage lang geht es von Hamburg hoch nach Skandinavien. Über die Lofoten und das Nordkapp führt der Weg durch Finnland weiter nach Russland. Entlang der Ostsee geht es im Anschluss über das Baltikum zurück in die Hansestadt.
Eine festgelegte Strecke gibt es nicht. Am Start erhält man ein Roadbook mit Aufgaben, die unterwegs bewältigt werden müssen. Hierbei gilt: Alles kann, nichts muss.
Gefahren wird ohne Navi, ohne Autobahnen, dafür aber mit einer gehörigen Portion Abenteuerlust!
Das Wichtigste dabei ist, Spaß zu haben und Geld für einen guten Zweck zu sammeln!
Arktische Kälte, Schneesturm, Polarlichter - Wir haben Lust drauf!
 
 
 
  

Die Fakten

 

 Start & Ziel

der Start erfolgt am 19. Februar 2022 am Fischmarkt in Hamburg und endet (hoffentlich) an gleicher Stelle am 6. März 2022
 

 

 

 Dauer

16 Tage geht es durch Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Litauen, Lettland, Polen
     

 Etappen

ohne Navi, ohne Autobahnen dafür mit einem Roadbook voller spannender Herausforderungen
     

 Sieger

Wer bei den Herausforderungen die meisten Punkte sammelt, gewinnt offiziell die Rallye. Aber mal ehrlich: Gewinnen wird jeder, der durchkommt und so viele Spenden wir möglich gesammelt hat
 
 
 

Mehr Infos zur Baltic Sea Circle Adventure Rallye gibt es hier:

Baltic Sea Circle Winter